Shop 0

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

der Gletschergarten mit dem spiegellabyrinth ist geöffnet.
 

auf grund der pandemie bleibt Das Bistro Salwideli vorübergehend Geschlossen.

 

Bitte beachten Sie, dass auf Grund Kapazitäts-beschränkungen wartezeiten an der Kasse und an einzelnen attraktionen entstehen können. um diese zu umgehen, empfehlen wir ihnen einen gletschergarten besuch zu randzeiten.

 

DAnke für das verständnis.

Im Gletschergarten begeben Sie sich auf eine Reise in die Berge und gleichzeitig auf eine Reise durch die Zeiten. Sie entdecken den subtropischen Sandstrand von Luzern und fliegen ans Ende des Universums. Sie fotografieren sich vor einem Gletscher, der nicht mehr existiert und wandern als Säumer über die Alpen. Spielerisch entdecken Sie Zeugen und Wunder der Erdgeschichte.

Auf Ihrer Reise sind Sie unterschiedlichsten Zeitdimensionen ausgesetzt: Sie begegnen Teilchen, die 300 oder sogar 1000 Mio. Jahre alt sind. Gleichzeitig befinden Sie sich am versteinerten Luzerner Meeresstrand 20 Millionen vor heute und in der Eiszeit vor 20'000 Jahren. Im Museum schliesslich tauchen Sie ein ins 19. Jahrhundert und werden mit der facettenreichen Familiengeschichte der Gletschergarten-Gründer bekannt gemacht. Im Spiegellabyrinth schliesslich begegnen Sie sich selbst und Ihrer ganz persönlichen und äusserst kurzen Gegenwart auf der Erde.

Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Entdecken von verborgenen Schätzen. Auf Ihrer Reise zum Mittelpunkt der Zeit.

durch raum und Zeit Reisen

DIE NEUE FELSENWELT -
ERDGESCHICHTE ZUM ANFASSEN
VORAUSSICHTLICHE Eröffnung: 16. Juli 2021

 

Die neue Hauptattraktion führt Sie durch die eigentliche Ursubstanz des Gletschergartens: Den zu Felsen verfestigten Sandstrand von Luzern. In verschiedenen Felskammern erleben Sie unterschiedliche erdgeschichtliche Epochen. Eine Treppe und ein Lift führen am Ende des Felsgangs vom Felsensee hoch durch den Gartenhof zur romantischen Sommerau mit Alpenblick.

 


Geschichten des 
Luzerner Sandsteins

Kaum das Eingangsportal begangen, beginnt der Fels von seiner Geschichte zu erzählen und seine Geheimnisse zu enthüllen – von der Entstehung des Luzerner Sandsteins am Meeresstrand, über seine Auffaltung zum Alpen-Gebirge bis zu seiner Modellierung durch die Gletscher der Eiszeit. Unterstützt durch Beleuchtung, Projektionen und Klang, fühlen Sie sich als Teil der Erdgeschichte.


über luzerns dächern

Der Erlebnisweg im Felsen führt hoch zur Sommerau. Zurück am Licht eröffnet sich Ihnen ein Blick über Luzern bis hin zu den Alpen. Das idyllische Stück Land der Sommerau erweitert die historische Parkanlage des Gletschergartens. 

Von der Plattform "Alpenblick" aus geniessen Sie einen Blick über die Stadt Luzern bis zu den Bergen. Ein Fernrohr wird zur Zeitmaschine: Blicken Sie zurück zum Urmeer, zur Alpenfaltung und in die Eiszeiten. Erleben Sie in aller Ruhe die hektische Gegenwart und die Zukunft, in der unsere geliebten Berge wieder abgetragen sein werden.

Mehr erfahren